Aktuelle Zahlen aus der Ernährungswirtschaft
Schweinefleischpreise
32. Woche in 2017


Amtliche Preisfeststellung über Preise und Mengenumsätze von Schweinen 1)



Meldepflichtige Betriebe: 7. Anzahl der Meldungen: 7.
Nach Schlachtgewicht und Handelsklassen abgerechnete Schweine
Zahl der Schlachtungen 21.980
Handelsklassen Stück Anteil in % MF-Anteil in %
Auszahlungspreise in Euro/kg 2)
Verlauf
Niedrigster Preis Höchster Preis Durchschnitt Veränderung zur Vorwoche
S 7.203 32,77 61,67 1,73 1,82 1,77 0,01 Verlauf
E 11.518 52,40 57,77 1,67 1,75 1,75 0,00 Verlauf
U 2.891 13,15 53,26 1,38 1,65 1,64 0,00 Verlauf
R 297 1,35 48,42 1,30 1,47 1,46 -0,01 Verlauf
O 0 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 Verlauf
P 0 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 Verlauf
S-P 21.909   Ø 58,30     1,74    
M 71 0,32   1,05 1,26 1,21 0,01 Verlauf
V 0 0,00   0,00 0,00 0,00 0,00 Verlauf
Summe 21.980 99,99            
 
Nach Schlachtgewicht pauschal abgerechnete Schweine
GP 0  

1) Erstellt auf der Grundlage der amtlichen Preisfeststellung nach der 1. FIGDV
2) Gewogener Auszahlungspreis pro Kg Schlachtgewicht frei Schlachtstätte ohne Mehrwertsteuer. Ermittelt vom Referat 42, Argaraufsicht und Argraförderung, der Aufsichts- und Diensleistungsdirektion.

Datum: 15.08.2017