Aktuelle Zahlen aus der Ernährungswirtschaft

12. Woche in 2017


Gemeinsame Amtliche Preisfeststellung (nach der 4.DVO)
der Länder Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein- Westfalen und Rheinland-Pfalz für die 12. Woche im Jahr 2017
1)




Nach Schlachtgwicht pauschal abgerechnete Schafe
Kategorie Stück Niedrigster Preis
EUR/100 kg
Höchster Preis
EUR/100 kg
Durchschnitt
EUR/100 kg
Veränderung zur Vorwoche Verlauf
Lämmer 448 500,00 580,00 561,00 -11,00 Verlauf
Schafe 0 0,00 0,00 0,00 0 Verlauf
Summe 448 500,00 580,00 561,00 -11,00 Verlauf

1) Erstellt auf der Grundlage der amtlichen Preisfeststellung nach der 1. FIGDV
2) Gewogener Auszahlungspreis pro Kg Schlachtgewicht frei Schlachtstätte ohne Mehrwertsteuer. Ermittelt vom Referat 42, Argaraufsicht und Argraförderung, der Aufsichts- und Diensleistungsdirektion.

Datum: 28.03.2017